Peter Gostmann, Gerhard Wagner, Karin Ikas, Claudius's Albert Salomon Werke: Band 1: Biographische Materialien und PDF

By Peter Gostmann, Gerhard Wagner, Karin Ikas, Claudius Haerpfer

ISBN-10: 3531154834

ISBN-13: 9783531154831

ISBN-10: 3531908367

ISBN-13: 9783531908366

Albert Salomon (1891-1966), deutsch-jüdischer Soziologie und Herausgeber der Zeitschrift "Die Gesellschaft", warfare nach seiner Emigration 1935 Professor an der New college for Social study in ny, wo er in alteuropäischer culture eine humanistische Soziologie begründete.
Diese fünfbändige textkritische variation ist die erste Ausgabe seiner gesammelten Werke.

Show description

Download PDF by Bodo Schmidbauer-Jurascheck: Nicht jeder Auftrag bringt Gewinn: Klein-, Eil- und

By Bodo Schmidbauer-Jurascheck

ISBN-10: 3322983188

ISBN-13: 9783322983183

ISBN-10: 3322990370

ISBN-13: 9783322990372

Der Unternehmungserfolg - ein Ergebnis von Zufalligkeiten? In zahlreichen Unternehmungen ist die Ertragsentwicklung dem reinen Zufall iiberlassen. Anders ist die Tatsache nicht zu werten, daB Untersuchungsergebnisse immer wieder folgendes verdeutlichen: Insgesamt erreichen etwa 50-60% aller Auftrage keine ausreichende Kosten deckung. In vielen Fallen werden eighty% und mehr an Auftragen durchgefiihrt, bis die Unternehmen aus der Verlustzone, in die siesich hineinmanovriert haben, in den Gewinnbereich kommen. Diese Zahlen sind mehr als besorgniserregend, zumal sie nicht auf einigen wenigen Zufallsergebnissen beruhen, sondern uns in der Praxis auf Schritt und Tritt begegnen. Besonders ungiinstige Verhiiltnisse zeigen sich bei Unternehmen mit umfangreichen Fertigungsprogrammen und unkontrollierten Auftragsstrukturen. Welcher Verkaufsleiter kennt die Anzahl seiner verlustbringenden Klein- und Sonderauftrage? Welcher Reisende oder Vertreter weill genau, wie sich sein leicht fertig hereingenommener Gefiilligkeitsauftrag im Betriebsgeschehen tatsachlich zu Buche schlagt? Wer stellt sich verantwortungsbewuBt die Frage, welchen Klein- und Sonderauftrag sich die Unternehmung noch leisten kann? Findet die Unternehmung eine Antwort, wo die Grenze vom lohnenden zum unren tablen Auf trag wirklich liegt? Auch bleibt weiterhin die Tatsache ungekHirt, wes halb den Vertriebskosten bislang so wenig Beachtung geschenkt wurde. Ihre Zu rechnung erfolgt in den meisten Fallen der Praxis noch immer in ominosen Zuschlagssatzen, pauschaliert und mit nivellierender Wirkung, wiihrend andere Kosten weitaus differenzierter erfaBt und verursachungsgerechter direkt zu geschlagen werden. Es erhebt sich damit die Forderung nach einem erfolgsorientierten Denken und Handeln. Erfolg und Ertrag stehen nicht nur im Alphabet, sondern auch im Wirtschaftsleben vor Umsatz.

Show description

Thomas Kron (auth.), Thomas Kron (eds.)'s Luhmann modelliert: Sozionische Ansätze zur Simulation von PDF

By Thomas Kron (auth.), Thomas Kron (eds.)

ISBN-10: 3322993302

ISBN-13: 9783322993304

ISBN-10: 3810030228

ISBN-13: 9783810030221

Die Theorie sozialer Systeme von Niklas Luhmann genießt in der Wissensgemeinschaft ungebrochene Popularität weit über die Grenzen der Soziologie hinaus. Doch trotz deren anhaltender Faszinationskraft wurde die Frage der Modellierung dieser soziologischen Theorie bislang vernachlässigt.
In diesem Sammelband treffen Soziologen und Informatiker erstmals in einem interdisziplinären Projekt aufeinander, um die Theorie sozialer Systeme von Niklas Luhmann u.a. mit Hilfe von Simulationen zu modellieren.
Der Sammelband zeigt, welche Modellierungsmöglichkeiten realisierbar erscheinen. Die Besonderheit liegt dabei im methodischen Vorgehen: Erstmals wird die Modellierung der Theorie sozialer Systeme systematisch im interdisziplinären Kontext von Soziologie und Informatik - sozionisch - aufgegriffen und durchgeführt.

Show description

New PDF release: Versicherungen im Umbruch: Werte schaffen, Risiken managen,

By Klaus Spremann (auth.), Professor Dr. Klaus Spremann (eds.)

ISBN-10: 3540002855

ISBN-13: 9783540002857

ISBN-10: 3540201823

ISBN-13: 9783540201823

ISBN-10: 3540211063

ISBN-13: 9783540211068

ISBN-10: 3540220631

ISBN-13: 9783540220633

ISBN-10: 3540269436

ISBN-13: 9783540269434

ISBN-10: 3540427449

ISBN-13: 9783540427445

ISBN-10: 3540442464

ISBN-13: 9783540442462

Die Bedeutung von Versicherungen und Einrichtungen kapitalgebundener Altersvorsorge für unsere Gesellschaft ist immens und nimmt weiter zu. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass die Institutionen , die die Altersvorsorge tragen, auf einer gesunden wirtschaftlichen foundation stehen. Zur Zeit ist dies durch die Entwicklung an den Kapitalmärkten, die Deregulierung bei höherem Wettbewerb und den Rückgang des Zinsniveaus bei unverändert hohen Leistungsgarantien nicht der Fall. Die Versicherungen sind in erhebliche Schwierigkeiten geraten und müssen nach Wegen suchen, diese zu überwinden. Hierzu müssen sie sich innerhalb des strategischen Dreiecks (Werte schaffen, Risiken managen und Kunden gewinnen) klar positionieren. Der Schlüssel liegt in einer integrierten Sicht des Versicherungswesens aus der Perspektive moderner Finanzwirtschaft. Das Buch zeigt Versicherungen Wege, die kapitalmarktbasierten
Methoden und Instrumente als likelihood aufzugreifen und für eine klare Positionierung und
eine berechenbare Zukunft zu nutzen.
Das Buch wendet sich an Leserinnen und Leser, die sich mit dem Finanzbereich, Finanzinstrumenten, mit der Anlage institutioneller Gelder sowie der Kontrolle von Rendite und Risiko auseinandersetzen.

Show description

Download e-book for kindle: Rot-Grün in den Kommunen: Konfliktpotentiale und by Bodo Zeuner

By Bodo Zeuner

ISBN-10: 3322960021

ISBN-13: 9783322960023

ISBN-10: 332296003X

ISBN-13: 9783322960030

Die hier präsentierten Untersuchungsergebnisse entstanden in einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft von Januar 1991 bis Juni 1993 geförderten und am Fachbereich Politische Wissenschaft der Freien Uni­ versität Berlin eingerichteten Forschungsprojekt mit dem Titel "Verhältnis von SPD und Grünen auf der kommunalen Ebene". Wissenschaftliche Mitarbeiter waren Rainer Berger und Jörg Wischermann, studentische Mitarbeiterinnen Ursula Kux und Lars Vogelsang, Projektleiter conflict Bodo Zeuner. Rainer Berger hat an der Konzipierung, Erhebung und Auswertung der Untersuchung in allen Phasen mitgewirkt. Seine Schwerpunkte waren die Kombination der Daten aus unserer Befragung mit Daten zur Sozial­ und Wirtschaftsstruktur der Kommunen sowie die inhaltlichen Ziele und Resultate der Kooperation von SPD und Grünen auf den einzelnen Po­ licy-Feldern. Er publiziert dazu eine eigene Sekundäranalyse (Berger 1994). Wo unsere Aussagen in diesem Buch in besonderer Weise auf sei­ nen Vorarbeiten beruhen, haben wir dies angemerkt. Der Beitrag von Ursula Kux und Lars Vogelsang geht weit über Hilfs­ dienste und auch über den von ihnen vorbereiteten Abschnitt 7.7 hin­ aus. Sie waren an allen konzeptionellen Diskussionen im Projekt betei­ ligt und haben Formulierung und Auswertung des Fragebogens durch ihre Anregungen mit geprägt. Bei der Endfassung des Textes waren sie kritische RedakteurInnen. Lars Vogelsang übernahm die graphische Ge­ staltung. V Die statistische Auswertung und die gesamte multivariate examine (Ab­ schnitt 7.5) wurden mit Unterstützung von Manfred Leiske und Manfred Huber vom Berliner Institut für Datenanalyse und Statistik (IDAS) erstellt. Auch ihnen gilt unser besonderer Dank.

Show description

Download e-book for iPad: Soziologie der Werbung: Ein überblick zum Forschungsstand by Thomas Schnierer

By Thomas Schnierer

ISBN-10: 3322974057

ISBN-13: 9783322974051

ISBN-10: 3322974065

ISBN-13: 9783322974068

Inhalt
Die Auseinandersetzung mit soziologischen Aspekten der Werbungist vielfältig und verläuft quer durch akademisch etablierte Fächergrenzen.Das Buch liefert einen Forschungsüberblick. Forschungsergebnisse, die fürWerbepraktiker unmittelbar interessant sind, finden ebenfalls ihren Platz imBuch. Zum einen wird die im Vergleich zur Psychologie eher praxisferneAusrichtung der Werbesoziologie durch Mitberücksichtigung der im Rahmen derMarketingforschung betriebenen Konsumentenforschung kompensiert. Zum anderenhat die Soziologie praxisrelevante Einsichten zu bieten, die über dieErgebnisse der Konsumentenforschung hinausgehen. Aus dem Inhalt: Ökonomische und psychologische Grundlagen der WerbungSoziologische Aspekte der Konsumentenforschung und ihreNutzbarmachung für die Werbung Werbung als Bedeutungsverleiher Werbung als Zerrspiegel der Gesellschaft Gesellschaftliche Auswirkungen/Funktionen der Werbung Werbewirkung ist Medienwirkung - Medienforschungslinien und dieSonderstellung der Werbung Pressestimmen: ¶Thomas Schnierer hat ein sehr lesenswertes Buch zur¶Soziologie der Werbung¶ vorgelegt, das sich sowohl für Studierendeeignet, die sich in die Materie einlesen möchten, als auch für Forscher, dieihre Kenntnisse in dem einen oder anderen Bereich noch zu vertiefen streben.Empfohlen sie es jedoch auch Werbepraktikern, denen in ihrer Arbeit nichtselten der Bezug zur Gesellschaft abhanden gekommen zu sein scheint. Ob ihreWerbeangebote nach der Lektüre des Buches allerdings besser werden, darf -augenzwinkernd - bezweifelt werden.¶ Soziologische Revue

Show description