Read e-book online Amerikanische Heizungs- und Lüftungspraxis PDF

By Karl R. Rybka

ISBN-10: 3642903312

ISBN-13: 9783642903311

ISBN-10: 3642921884

ISBN-13: 9783642921889

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Amerikanische Heizungs- und Lüftungspraxis PDF

Similar german_4 books

Get Der Eisenbau: Grundlagen der Konstruktion, feste Brücken PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Amerikanische Heizungs- und Lüftungspraxis

Example text

Kleinhaus-Sammelheizungen. a) Allgemeines. Diesem Abschnitte kann vorangesandt werden, daB in dem groBten Teile Nordamerikas die Zentralheizung eine derartige Verbreitung gefunden hat, daB fast ausnahmslos aIle Gebaude in den Stadten und groBeren Gemeinden und oft sogar Bauern- und Landhauser mit irgendeiner Abart der Sammelheizung ausgeriistet werden. Fiir kleine und mittelgroBe Gebaude, wie Siedlungs- und Wohnbauten, kleinere Schulen, Anstalten, Amts- und Geschaftshauser, kommt in erster Linie die Luftheizung und Warmwasserheizung und gelegentlich auch die Dampfheizung in irgendeiner der vielen Ausfiihrungsformen zur Anwendung.

29 vH. Die Erhohung der Umtriebskrafte mit hieraus resultierenden Rohrersparnissen ersieht man aus dem Vergleich der Auftriebshohen beider Arten von Anlagen. Wahrend die erreichbar AuftriebshOhe der Anlage mit 95 0 C und 75 0 C Vorlauf- bzw. Rucklauftemperatur bloB 12,97 mm WS. fur jeden Meter Hohe betragt, ergeben die Temperaturen von 120 0 C, bzw. 100 0 C eine Auftriebshohe von etwa 16,00 mm WS. Die hieraus folgenden groBeren Wassergeschwindigkeiten, vor allen Dingen aber der kleinere Wasserinhalt und das geringere Eisengewicht der Mitteldruckwarmwasserheizungen haben eine groBe Bedeutung fUr die Herabsetzung der Anheizdauer und Anheizverluste der Anlage und auch fiir die leichtere Regelung derselben.

M. ) Von diesem Punkte wird dann erst die Verteilung vorgenommen und diese MaBnahme hat den Vorteil, daB die bevorzugten Raume durch die zentrale Regelung yom Kesselhaus rascher beeinfluBt werden k6nnen, d. h. bei p16tzlicher AuBentemperaturanderung wird diese Raumgruppe auf die veranderten Verhaltnisse am raschesten eingestellt werden k6nnen. Dieses Detail, wie auch die Ausfiihrung der fliehenden Riicklaufleitungen haben sich so eingebiirgert, daB man sie recht haufig auch bei Dampfheizungsanlagen antrifft, obzwar ihre Bedeutung bei diesen wegen der hohen Geschwindigkeiten und wegen des raschen Anheizens und Abkiihlens sehr fraglich wird (siehe auch Abb.

Download PDF sample

Amerikanische Heizungs- und Lüftungspraxis by Karl R. Rybka


by John
4.4

Rated 4.23 of 5 – based on 40 votes